Tumblelog by Soup.io
  • wizard23
  • clifford
  • kintel
  • mazzo
  • alphabet
  • bernhardkubicek
  • lydschi
  • pitom
  • unique-entity
  • antifuchs
  • sydnor
  • kitten
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

February 21 2017

9953 af37 500
Don't share!!
Reposted fromvscd vscd viastarbug starbug
1052 f7f2
Reposted frompastainmy pastainmy viastarbug starbug
1435 667b
Reposted fromkarmacoma karmacoma viastarbug starbug

February 20 2017


--futurezoneat | --MetaRipper on Twitter
Tesla-X-Rakete - erstaunlich wieviel Energie in so einem Lithiumionen-Akku gespeichert sein kann ^^
Reposted byregendrogenbogen regendrogenbogen

February 19 2017

Reposted fromzelbekon zelbekon viacygenb0ck cygenb0ck
7788 fbb1 500
Reposted fromchrisi87 chrisi87 viacygenb0ck cygenb0ck
4211 1e6b 500
Sensation! Archäologen haben den Xantisaurus Rex gefunden. Das besondere an dieser Dinosaurierart, er taucht nur in der Faschingszeit auf, er ist ca. 6 Monate alt und isst am liebsten Bananen-, Karotten-, oder Süsskartoffelbrei
2221 1b07
Reblog this if You agree.
Reposted fromgodzio godzio viavautee vautee

February 18 2017

3436 15b1 500
Wir waren heute das erste mal beim Disco Bowling in Alt Erlaa. Das ist witzig aber gewöhnungsbedürftig. Das Licht wird abgedreht und dann gibts Schwarzlichtlampen, die weißen Pins leuchten im Schwarzlicht und auf der Mauer und am Boden ist ne bunte Lasershow und natürlich spielts Discomusik ;) Das einzige was schade ist in Alt Erlaa, die haben kein Essen, nur Toast. Beim Bowling im Prater gibts schon Essen aber ich geh lieber in Alt Erlaa bowlen.
2833 da29 500
Heute waren wir im Cafe Restaurant Cobenzl. Der Pächter hat ein Gerichtsverfahren gegen die Stadt Wien verloren und soll jetzt zwangsgeräumt werden. Vielleicht wird es auch abgerissen, aber der Pächter gibt noch nicht auf und kämpft weiter. Wir haben zufällig eine Kundgebung der Protestgruppe "Rettet das Cobenzl" gecrasht. Die Kellner haben Sekt Orange und Melange gratis verschenkt und der Pächter hat eine Führung ins Nebengebäude gegeben, wo man Hochzeiten usw. feiern kann. Der Häupl hat da auch geheiratet. Der Pächter hat 18 Hochzeitgesellschaften, die für Mai und Juni angemeldet sind, die jetzt aber nicht wissen, ob sie da heiraten können oder nicht. Schon Scheisse, wenn du alles schon geplant hast und dann kannst du nicht heiraten. Der Pächter muss irgendwas gemacht haben, was die SPÖ ur verärgert hat. Er sagt, er wurde von der Stadt Wien ausgetrickst. Die Krone hat nen Artikel geschrieben nach dem Gerichtsverfahren, dass der Pächter das Cafe ur heruntergewirtschaftet hätte und dass die Nebengebäude total desolat wären. Das stimmt absolut nicht, wir haben alles angeschaut. Der Pächter hat sich ur aufgeregt, dass die SPÖ das alles behauptet aber laut ihm nie dort waren und auch die Krone Journalisten waren nicht vor Ort. Die Leute von der Protestgruppe sind jedenfalls keine SPÖ Wähler, die haben ur auf die Stadtregierung geschimpft. Der Pächter tut mir schon leid, da wird voll sein Lebenswerk zerstört. Der hat das Cafe 1981 nach einem Grossbrand als Ruine übernommen und dann mit seinem eigenem Geld komplett renoviert und neu aufgebaut. Ich glaub ihm, dass er nen Herzinfarkt kriegt, wenn die das echt abreisen. Die Stadt Wien will ein neues Konzept, im Sommer soll eine Jury aus allen Bewerbern den Besten wählen. Ab Mai soll eine Zwischennutzung realisiert werden, wenn es nach der Stadt Wien geht mit Pop Up Cafe bis zum endgültigen Neustart, wenn der Pächter bis dahin delogiert wurde, weil er weigert sich zu gehen. Am Do hat er nochmal Gerichtstermin, obwohl das Verfahren schon durch alle Instanzen durch ist. Die Mitarbeiter so, Hoffnung stirbt zuletzt...
Es waren jedenfalls ur viele Leute da, das Cafe war  bummvoll und auch bei der Führung waren ur viele. Schon schade, dass es bald für immer zuspert, weil ich glaub nicht, dass der Pächter noch irgendwie gewinnen kann.
0823 2c10
Reposted fromKrebs Krebs viadatacop datacop
4830 6f30 500
Reposted fromMilkyJoe MilkyJoe viaatheism atheism
4914 2d98 500
Reposted fromMilkyJoe MilkyJoe viaatheism atheism
By popular demand, 2016 has been removed.
— coke
Reposted fromelpollodiablo elpollodiablo

--elektronaut1 on Twitter
Reposted frommetalab metalab
3560 27be
Reposted fromriotgrrrlberlin riotgrrrlberlin viashallow shallow

VR in der SCS ausprobiert

Ganz arg realistisch. Hab es auch beim zweiten Versuch nicht geschafft von der Planke zu springen, trotzdem ich ja weiss dass ich in Wirklichkeit in der SCS auf einem Filzboden stehe und nicht 100 Meter hoch auf einer schmalen Planke. Clifford hingegen ist einfach runtergehuepft, obwohl die Frau vom Shop nur gemeint hat er soll _auf_ der Planke springen. Seine Koerpersprache war sehr deutlich: Is ma egal. Hab mit der Frau vom Shop geredet und sie hat gesagt es ist selten dass es jemand schafft runterzuspringen, auch wenn man es will (das ist uebrigens wohl der Grund warum man beim Programm Hoehensprung eben nicht aktiv springt sondern durch ein Fliessband nach vorne gebracht und dann ueber die Kante transportiert wird und faellt). Hab's sehr realistisch gefunden. Empfehlung. Uebrigens: besser Montag bis Donnerstag, dann ist weniger los und es ist auch billiger. Sehr nettes Personal!  http://www.vradventures.at/
Reposted fromastrid astrid
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl